dexwet pure air – Gesunde Luft für Innenräume

Kinder verbringen heute mehr Zeit in Kindergärten oder Schulen als früher. Die Innenraumluft in diesen Einrichtungen ist meist stärker schadstoffbelastet als die Außenluft.

Drucker & Kopierer

Zuverlässig und effektiv für die Gesundheit! So beschreiben Experten dexwet-Filtersysteme. Sie schützen zuverlässig und nachhaltig vor Tonerstäuben, die während des Betriebes von Laserdruckern, Fax- und Kopiergeräten in die Raumluft geblasen werden. Die Filterung der Feinstaubpartikel erfolgt nachweislich bis zu 95 Prozent über die gesamte Einsatzdauer.

Glücksspielautomaten

Das dexwet Gaming Filter System setzt Filtertechnologie in Gehäusen von Spielautomaten und Elektronikgeräten ein, um diese zuverlässig vor Grob- und Feinstaub zu schützen. Entwickelt wurde das System für die Glückspielindustrie sowie Erzeuger und Betreiber von Glückspielautomaten.

Automobilindustrie

Filtertechnologien und Filtersysteme in der Automobilindustrie haben sich seit den 80er Jahren wenig verändert bzw. weiter entwickelt. Zumeist überwiegen Trockenfiltersysteme.

Automaten & Elektronik

Elektronische Geräte und Automaten müssen zumeist ohne Bedienpersonal auskommen und sind daher mit komplexer Elektronik ausgestattet. Wir finden diese Geräte und Maschinen oft im öffentlichen Raum und Umgebungen mit hoher Passantenfrequenz und verrauchter Luft. Hinzu kommt die unvermeidbare und vom Aufstellort abhängige Staubkonzentration der Umgebungsluft.

Klima & Lüftungsanlagen

Bei Klima- und Lüftungsanlagen kann es trotz gesetzlich geregelter Reinigungs- und Wartungsintervalle immer wieder zu großen Verunreinigungen der Filteranlagen kommen. Diese Verunreinigungen entstehen durch Staub, Rauch oder auch Fett und werden von den Menschen, ob Bewohner, MitarbeiterInnen oder Gäste, eingeatmet.

Niedrigenergie & Passivhäuser

Im Gegensatz zum gewerblichen Bereich, wo gesetzliche Regelungen die laufende Wartung zwingend vorschreiben, werden Klima- und Lüftungsanlagen in privaten Wohnanlagen oder Einfamilienhäusern vielfach vernachlässigt. Dies geht zulasten des Wohnklimas und damit zulasten der Lebensqualität und der Gesundheit.