Novomatic Winning Technologies – mit Dexwet Technologie inside

Seit 2009 verbaut die Novomatic Gruppe jährlich im Durchschnitt rund 200.000 Dexwet Filter, um Ihre hoch qualitativen Spielautomaten mit vorbeugenden Reinigungssystemen auszustatten. „Novomatic leads, others follow“. Novomatic Kunden profitieren bei Durchführung des halbjährlichen Filtertausches von geringeren Service- und Wartungskosten und insgesamt einer höheren Nutzungsdauer der Geräte.

Die Problemstellung in Spielautomaten ist sehr ähnlich wie bei vielen komplexeren elektronischen Geräten. Die Elektronik selbst und einzelne Komponenten erzeugen Hitze und müssen fortwährend gekühlt werden, um eine Überhitzung und einen Defekt des Gerätes zu vermeiden.

Da warme Luft aufsteigt (Konvektion) wird von solchen Geräten üblicherweise an der Unterseite oder seitlich unten kühle Luft eingesaugt und durch das Gerät nach oben geführt, wo eine Abluftöffnung angebracht ist. Somit entsteht ein Kühl-Luftstrom durch die Maschine und in diesem Luftstrom enthaltene Partikel setzen sich in der Maschine ab, verschmutzen diese und sorgen so bald für mannigfaltige Defekte.

Wird an der Zuluft-Öffnung – an der Quelle, wo Staub in das Gerät eindringt – ein konventioneller Trockenfilter eingesetzt, so besteht die Gefahr, dass dieser vergessen wird zu tauschen, wenn er am Ende seiner Einsatzdauer verstopft. Dann wird der Zuluft-Strom nämlich durch den Filter selbst abgeschnitten und die Maschine überhitzt aufgrund des verstopften Filters.

Um derartigen Risiken auszuweichen, wurde zunächst das additive, autonome Kombifilter System entwickelt. Dabei wird ein Dexwet Filter mit einem Ventilator verbunden und derart im Gerät verbaut, dass der Ventilator eine zusätzliche Luftzirkulation im Gehäuse bewirkt, wodurch sich Staub schwerer absetzen kann. Bis zu 40x pro Stunde wird das gesamte Luftvolumen des Automaten durch den Filter geführt und so wird eine hohe vorbeugende Reinigungswirkung erzielt. Wird ein Filtertausch hierbei vergessen, ist das ungünstig, da das System seine Wirkung verliert, das Gerät hat aber weiterhin ungehinderte Kühl-Luft dank der natürlichen Konvektion.

Mit der Weiterentwicklung By-Pass Filter wurde im nächsten Schritt auch eine Filterlösung für Zuluft-Kanäle entwickelt, die heute in vielen Fällen den zusätzlichen Einsatz eines Kombi-Filters unnötig gemacht haben.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.